Watt´n Zahn - Für die ganze Familie
0 44 61 - 80 30 9

Parodontitisbehandlungen

Parodontose oder Parodontitis?

Parodontitis (Parodontose meint dasselbe, ist aber ein veralteter und fachlich inkorrekter Begriff; Anm.) ist eine Entzündung des Zahnfleischs, die sich auf den kompletten Zahnhalteapparat auswirken kann.

Wird diese Erkrankung über lange Zeit nicht behandelt, kann es u. a. zum Abbau des Kieferknochens durch den Entzündungsdruck kommen.

Die Zähne fangen an, sich zu lockern und können im schlimmsten Fall herausfallen. Der permanente Entzündungsherd im Körper kann auch schädlich für die Gesamtgesundheit sein, wie z. B. das Herz-Kreislauf-System und die Augen.

Zunächst verläuft die Parodontitis völlig schmerz- und symptomfrei. Es kann zu gelegentlichem Zahnfleischbluten kommen. Wird dies chronisch, begleitet vom Zurückgehen des Zahnfleisches, so ist die Erkrankung bereits akut.

Bei regelmäßigem Besuch der zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen und der Prophylaxe werden Parodontitiserkrankungen frühzeitig entdeckt und können leicht durch Entfernen der Plaquebestände und des Zahnsteins im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung gestoppt werden.

Bei bereits mittelschweren Erkrankungen mit voll ausgeprägten Symptomen werden zunächst in einer Vorbehandlung über eine professionelle Zahnreinigung die oberflächlichen Bakterien, die sich im Plaque und im Zahnstein befinden, entfernt.

Die Hauptbehandlung im Anschluss umfasst eine Reinigung der entzündeten Zahnfleischtaschen durch moderne Ultraschallgeräte. Die Bakterien und das entzündete Gewebe werden hierbei entfernt.

Nach einer erfolgreich therapierten Parodontitis ist eine regelmäßige Nachsorge besonders wichtig, damit es zu keiner Neubesiedlung der Zahnfleischtaschen kommt. Je nach Bedarf, sollte 1-4 Mal jährlich eine professionelle Zahnreinigung zur Vorsorge durchgeführt werden.

Parodontitisbehandlungen

Sind Sie neu bei uns und möchten Zeit sparen?
Dann können Sie die unteren PDF-Dateien runterladen und diese vollständig ausgefüllt mit zu Ihrem Termin bringen.

Unser
Anamnesebogen

Anamnesebogen für den Download am PC, damit Sie das Formular zu Hause ausfüllen und einen Audruck in die Praxis mitbringen. So haben Sie mehr Ruhe beziehungsweise Zeit und der Praxis geht es für Sie und uns schneller.

Zustimmung zum Abrechnungsverfahren

Weil wir Teile der Abrechnung mit den Kassen an ein Dienstleistungsunternehmen abgegeben haben, benötigen wir von Ihnen die Zusimmung dazu. Ihre gestzlichen Rechte uns gegenüber bleiben dabei völlig unberührt.

Unsere allgemeine Datenschutzerklärung

Für eine Arztpraxis gelten sehr strenge Datenschutzregeln. Wir finden das gut so. In diesem Dokument können Sie lesen, wie verantwortungsbewusst wir mit Ihren Daten umgehen.

Watt n' Zahn - Logo

Anschrift

Watt´n Zahn
Menkestraße 27
26419 Schortens

Kontaktdaten

Tel.: 0 44 61 - 80 30 9
Fax: 0 44 61 - 84 76 5
E-Mail: info@wattnzahn.de

Unsere Sprechstunden

Mo: 8:00 - 18:00 Uhr
Di & Do: 8:00 - 12:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr
Mi & Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
sowie nach individueller Vereinbarung

 

Design, Umsetzung & Hosting by vendoweb. Die Internet- & Webagentur in Oldenburg.

0 44 61 - 80 30 9